Schneebergland Kultur Botschafter

Der Rasputin vom Waldwirt Sepp Tiefenbacher
Ob der Rasputin beim Corona-Virus auch wirkt ist nicht bewiesen.
Bei Nebenwirkungen fragen Sie Artzt oder Apotheker.
Ich wünsche Euch eine schöne Zeit und bleibt schön „gsund!“

Euer Adi Reuscher
Der Rasputin
Do is amoi a Fosching gwen,
I moa 20 Jahrl is scho guat
Do hob i in mein Übamuat
Ban Stocker drent, beim Foschingfeian
Hoit a probiert vom olla neuan.
Da Rasputin wor grod modern
Und jeda hört ma trinktn gern –
Do gibt’s für mi a koa scheniern
I muaß des Trankl ausprobiern.
„Her mit an Viertl Rasputin“
Na, do mei Liaba wor wos drinn.
A Rum und no ganz aundre Socha,
beim Tringa kosts di nur an Locha,
oba daun zum guatn End
is d´Goststum rund um mi scho grennt.
Des Zeug wor stiaka daun als i
Denn beim Stocker visavi do hots mi daun
Glei zuwi lossn mit da Nosn auf de Strossn.
Do nocha bin i hoamzu gaunga
Noch mein Bett scho voll valaunga,
do stellts eng vur nur des Maleur
zimt mi just, i wa am Meer.
Baunga und Krausn kimmt da schiea,
zan Glück swor nur die Bienertwia.
Woas a nit recht wia olls daun woa,
mir is nur des oane kloar
daß i im Boch bin munta woarn,
waschlnoss und kloa dafroan.
Und wißts is wer mei Retter woa ?
Denn ohne den was heit scho goar.
Mei Retter woa auf jedn Foll
Des kinnts ma glaubm – da Alkohol.
Es hobts koa Ahnung wia der wirkt,
i hob nitamol a Strauka kriagt.
Drum zum Schluß die guate Lehr
Leutl lochts a bissl mehr.

Written by