Bad Fischau-Brunn

Malwerkstatt für Erwachsene
02. bis 05. September 2019
Leitung: Günter Schifko
Lernen sie, ihre Kreativität in Bildern auszudrücken. Entdecken sie die Kraft der Farben. Expressiv. Impulsiv. Impressiv.
Termin 
02. bis 05. September 2019 ab 09:00 Uhr
Eintritt
Kosten je Bild 40€ incl. Material
Kontakt
FORUM Bad Fischau-Brunn
art@schloss-fischau.at
Adresse
Schloss Fischau
Wiener Neustädter Straße 3
2721 Bad Fischau-Brunn
Vernissage „Gärten im Labyrinth“ René Triebl / Walter Müller
12. September 2019
„Das ursprüngliche Bedürfnis, Eindrücke einfach nur festzuhalten, entwickelte sich mit den Erfahrungen meiner Reisen und dem intensiven Austausch mit Menschen anderer Kulturen zu einer „humanistischen“ Photografie.“ Walter Müller
 
Termin 
12. September 2019 um 19:00 Uhr
Die Ausstellung läuft bis 29. September 2019 und kann Samstags und Sonntags von 17:00 bis 19:00 Uhr besucht werden.
Kontakt
FORUM Bad Fischau-Brunn
art@schloss-fischau.at
Adresse
Blau-Gelbe Viertelsgalerie, Schloss Fischau
Wiener Neustädter Straße 3
2721 Bad Fischau-Brunn
Paaradox. Schatzi geht’s noch?
20. September 2019 
Zusatzvorstellung wegen des großen Erfolges!
Mit Gabriele Kuhn und Michael Hufnagl
Alte Liebe, neuer Wahnsinn – die paartherapeutische Erfolgsproduktion des Wiener Rabenhoftheaters geht in die nächste Runde. Denn das letzte Wort zwischen der Gnä Kuhn und dem Mann nebenan ist noch lange nicht gesprochen. Lieber machen sie einander in unterhaltsamer Verlässlichkeit und amüsanter Spitzfindigkeit auf höchstem Text-Niveau auch diesmal wieder eine Szene nach der anderen – ihr treuherziges Wehegelübde stets im Blick.
Termin 
20. September 2019 um 19:30 Uhr
Eintritt
22€
Kartenreservierungen: Mail: art@schloss-fischau.at, Tel.: 0664 441 8770 Freie Platzwahl
Kontakt
FORUM Bad Fischau-Brunn
art@schloss-fischau.at
Adresse
Schloss Fischau
Wiener Neustädter Straße 3,
2721 Bad Fsichau-Brunn
Lesung: Bettina Balàka „Die Tauben von Brünn“
27. September 2019
Ein Brieftaubenzüchter, ein Lotteriegewinn und die Geschichte eines großen Betrugs: die Geschichte des berühmt-berüchtigten Wieners Johann Karl von Sotten.

Bettina Balàka

geboren 1966 in Salzburg, studierte Englisch und Italienisch und lebt nach mehreren Auslandsaufenthalten (England, USA) in Wien. Sie schreibt Romane, Lyrik, Erzählungen und Essays. Zahlreiche Buchveröffentlichungen, Theaterstücke und Hörspiele. Vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Theodor-Körner-Preis (2004), dem Salzburger Lyrikpreis (2006) und dem Friedrich-Schiedel-Literaturpreis (2008). Zuletzt erschienen die Romane „Unter Menschen“(2014), „Die Prinzessin von Arborio“ (2016), der Essay „Kaiser, Krieger, Heldinnen. Exkursionen in die Gegenwart der Vergangenheit“ (2018) und zuletzt bei Deuticke der Roman „Die Tauben von Brünn“ (2019).

Termin 
27. September 2019 um 19:30 Uhr
Eintritt
15€
Kontakt
FORUM Bad Fischau-Brunn
art@schloss-fischau.at
Adresse
Schloss Fischau
Wiener Neustädter Straße 3,
2721 Bad Fsichau-Brunn
Literarische Schreibwerkstatt
27. September 2019 bis 29. September 2019
Begegnen sein. Mit viel Freude und Lust Raum zu schaffen, um an eigenen Gedichten und Texten zu arbeiten und gemeinsam über Inspiration, Produktion und die entstandenen Werke zu sprechen und zu reflektieren. Ziel ist es, durch spezifische Anregungen zu eigenen Gedichten und Texten zu kommen und begleitet den eigenen Werken näher-zu-rücken, einen respektvollen Umgang zu finden, ohne auf ernsthafte und produktive Kritik verzichten zu müssen, so dass jede/r einzelne die eigenen individuelle poetische Energie künstlerisch weiterentwickeln kann.
Termin 
27. September 2019 bis 29. September 2019
Freitag/Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Kursbeitrag
280€
Kontakt
FORUM Bad Fischau-Brunn
art@schloss-fischau.at
Adresse
Schloss Fischau
Wiener Neustädter Straße 3,
2721 Bad Fsichau-Brunn

Written by