Bad Fischau-Brunn

03. September 2021 OpenAir Marktmusikkapelle Bad Fischau-Brunn

Blasmusik ist diesen Sommer „in“ auf dem Rasen des Fischauer Schlosses. Nach Mammut Brass gastieren die Musikerinnen und Musiker der Marktmusikkapelle Bad Fischau-Brunn auf unserer neuen Bühne und stellen unter Beweis, dass Trompeten, Tuben, Pauken und Co. mehr zu bieten haben als Märsche und Polkas. Wobei einige diesbezügliche Klassiker im Programm auch nicht fehlen werden.

Der Eintritt zu diesem Abend ist für unsere Mitglieder (gegen Voranmeldung) frei.
Voraussetzung ist lediglich, dass der Mitgliedsbeitrag 2021 bis zum 1. September überwiesen wurde.

Eintritt:€ 22,-

Termin
03. September 2021
um19:30 Uhr
Eintritt
Frei
Kontakt
0664 233 9110, 0664 441 8770
FORUM Bad Fischau-Brunn
art@schloss-fischau.at
Adresse
Schlosspark, Schloss Fischau
Wiener Neustädter Straße 3
2721 Bad Fischau-Brunn

 

09. September 2021 Vernissage FOR_REST – Wolfgang Krebs

In seinen Bildern entwickelt Wolfgang Krebs imaginäre Räume, die an Landschaften erinnern. In den Schichten lasierender Ölfarben werden das Material selbst und die malereiimmanenten Themen des Bildes in den Mittelpunkt gestellt.

Termin
09. September 2021
um 19:00 Uhr
Ausstellung von 10.-26. September 2021
Eintritt
Frei
Kontakt
0664 233 9110, 0664 441 8770
FORUM Bad Fischau-Brunn
art@schloss-fischau.at
Adresse
Blau-Gelbe Viertelsgalerie
Schloss Fischau
Wiener Neustädter Straße 3
2721 Bad Fischau-Brunn

 

15. September 2021
Eva Menasse liest aus „Dunkelblum“

In ihrem neuen Roman entwirft Eva Menasse ein großes Geschichtspanorama am Beispiel einer kleinen Stadt, die immer wieder zum Schauplatz der Weltpolitik wird, und erzählt vom Umgang der Bewohner mit einer historischen Schuld.

»Dunkelblum« ist ein schaurig-komisches Epos über die Wunden in der Landschaft und den Seelen der Menschen, die, anders als die Erinnerung, nicht vergehen.-
Termin
15.September 2021
Beginn 19:30
Eintritt
€ 15,-
Kontakt
0664 233 9110, 0664 441 8770
FORUM Bad Fischau-Brunn
art@schloss-fischau.at
Adresse
Schloss Fischau
Wiener Neustädter Straße 3
2721 Bad Fischau-Brunn

 

22. September 2021
Literarischer Aufbruch im Schneebergland

Gedichte, Lyrik, Prosa und vieles mehr. Das erwartet Besucher*innen am 22. September 2021 um 19:00 Uhr im Schloss Bad Fischau-Brunn.

Schneebergland Kultur lädt zum literarischen Aufbruch im Schneebergland ein. Bis zu zwanzig Literat*innen der Region Schneebergland und darüber hinaus werden ihre Werke zum Besten geben. Umrahmt werden die Darbietungen von musikalischen Talenten, die ebenfalls aus dem Schneebergland kommen. Besucher*innen können sich auf unterschiedliche literarischen Gattungen zu unterschiedlichen Themen freuen. Die Vielzahl an verschiedenen Stimmen wird den Abend spannend, kurzweilig und unvergesslich machen.

Termin
22. September 2021 um 19:00 Uhr
Eintritt
frei
Kontakt
0650/2144955
Kultur@schneeberglandkultur.at
Adresse
Schloss Fischau
Wiener Neustädter Straße 3
2721 Bad Fischau-Brunn

 

24. September 2021
Textwerkstatt mit Franzobel

Kreatives Schreiben
Neue Formen, unkonventionelle Zugänge, experimentelles Schreiben und spielerisch Geschichten erzählen. Die Schreibwerkstatt will vor allem eines: Lust machen auf Literatur.
Franzobel erzählt von seinen Schreiberfahrungen der letzten dreißig Jahre und beschäftigt die Teilnehmenden mit mehreren Übungen, bei denen sich der Kosmos der Schreibmöglichkeiten erweitert.

Kursgebühr: € 250,-
Anmeldung per E-Mail an art@schloss-fischau.at Eintritt zur Lesung am 15. Oktober inkludiert.
Die Textwerkstatt findet ab 10 Teilnehmern und Teilnehmerinnen statt. Die Gruppengröße ist mit 20 Personen begrenzt.
Anmeldeschluss ist der 24. September 2021.

Termin
24. September 2021 15. – 17. September.2021
Eintritt
Kursgebühr: € 250,-
Kontakt
0664 233 9110, 0664 441 8770
FORUM Bad Fischau-Brunn
art@schloss-fischau.at
Adresse
Schloss Fischau
Wiener Neustädter Straße 3
2721 Bad Fischau-Brunn

Written by